Freitag, 4. Oktober 2013

Das Warten geht weiter.

It's not easy in ISI. Weil Pak Bambang in Jakarta wichtige Dinge zu tun hat, war ich gestern bei Ibu Dona, die ihn in seinem Büro vertritt ("Pak" und "Ibu" sind die Anredeformen, also "Herr" und "Frau"). Leider ist er aber der einzige, der Darmasiswastudenten registrieren kann oder etwas über den Stundenplan weiß. Nächsten Mittwoch wird er wieder da sein, ich hoffe dass sich dann endlich mal was tut. Immerhin habe ich jetzt Montags und Dienstags einen Sprachkurs, den ich aber nur besuche um ein paar andere Darmasiswas kennenzulernen. Viel neues lernen tue ich dort nicht, aber es ist gut, um ein paar Sachen wieder aufzufrischen und sich wieder an dieses Unterrichtsgefühl zu gewöhnen. Und die anderen scheinen auch liebe Leute zu sein. 
Ansonsten habe ich noch bis nächsten Dienstag das ausgeliehene Motorrad, also muss ich bis dahin ein eigenes gefunden haben. Ich habe schon mal den Toko Bagus gecheckt (das indonesische eBay), aber allein wird das nichts, darum kommt nachher ein Freund vorbei, der sich mit Motorrädern auskennt und hilft mir.
So war ich in den letzten Tagen viel zu Hause, habe ein bisschen Klarinette geübt, meine wiederhergestellte Festplatte sortiert, mich über jedes neue Thymianpflänzchen gefreut und die Meerschweinbabys bestaunt. Am Anfang waren sie nur ein Kopf mit Beinen, jetzt ist aber sogar schon ein Körper hinten dran. 
Und natürlich hatte ich viel Spaß mit Iris und Budi, wir haben gekocht, gegessen und geredet, ich war mit Iris bei einem Konzert zu einer Ausstellungseröffnung, Iris hat mir mit dem Chaos in meinen Dreadlocks geholfen und gestern Abend kamen dann Holger und Hubertus zum Vorschein. Aber seht selbst!



Vier von sieben.
Wachsende Kunst.




Holger...
...Hubertus
und ein Freund der beiden.
Hubertus ist ein bisschen gnatzig, weil es kein Bier gibt. Holger sieht das gelassener.

1 Kommentar:

  1. Hahahaha, Hubertus und Holger! wunderbar!

    ich hoffe es geht euch beiden dort unten gut, aber klingt ja ganz danach :)

    Liebst,
    Yvonne

    AntwortenLöschen

Wenn ihr mir etwas sagen möchtet, eine Frage habt oder euch einfach nur mein Text gefallen habt, dann schreibt einen Kommentar. Danke schön!